URLAUB mit Kindern an der Nordsee: WATTENMEER & mehr FREIZEITMÖGLICHKEITEN

Unser 2 HEKTAR (20.000M²) GROSSEs GRUNDSTÜCk mit PARKÄHNLICHEm GARTEN, TIEREn, SPIELMÖGLICHKEITEN UND 4 Gemütlichen sowie Komfortablen FERIENWOHNUNGEN ist FÜR VIELE GÄSTE SCHON GRUND GENUG, an der Nordsee IHREN URLAUB mit Kindern AUF UNSEREM FAMILIENFREUNDLICHEN FERIENHOF ZU BUCHEN

Hinzu kommt:

, dass die Nordsee in weniger als 10 Autominuten vom Ferienhof zu erreichen sind.
Ca. 10km vom Meer entfernt befindet sich unser Ferienhof. Die kleine Ortschaft Middoge in der Gemeinde Wangerland ist ein optimaler Ausgangspunkt, um die Umgebung mit all ihren Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten kennenzulernen.

Wer Urlaub mit Kindern an der Nordsee plant, darf das Wattenmeer einfach nicht auslassen. Das Naturspektakel Ebbe und Flut ist bei der Nordsee besonders deutlich zu beobachten und bringt so einige Besonderheiten der See zum Vorschein. Ein Urlaub an der Nordsee ist aber nicht nur für Kinder ein aufregendes Abenteuer, auch für Erwachsene ist die Nordsee, der raue Wind, der Sandstrand und selbstverständlich auch das Wattenmeer ein ideales Ferienziel.

Sie planen einen Urlaub an der Nordsee mit Kindern? Dann heißen wir Sie herzlich auf unserem familienfreundlichen Ferienhof willkommen!

Ihr Nordseeurlaub mit Kindern soll kein herkömmlicher Urlaub im Hotel werden? Sie und Ihre Kinder möchten etwas Spannendes erleben und suchen nach Freizeitaktivitäten, die an der frischen Luft stattfinden, den Kindern ausreichend Beschäftigung bieten und am besten lehrreich sind? Selbstverständlich ist das Wattenmeer die Ausflugsidee Nummer 1, wenn Sie Ihren Urlaub mit Kindern an der Nordsee planen und sich für unseren Ferienhof interessieren.

Es wäre kein vollständiger Urlaub an der Nordsee, wenn Kinder nicht im Watt die unbeschreibliche Lebensweise des Wattwurms und andere Natureindrücke erleben würden.
Buchen Sie eine aufregende Wattwanderung und entdecke Sie die Besonderheiten der Nordsee. Das Wattenmeer kommt 2 Mal am Tag aufgrund von Ebbe und Flut zum Vorschein. Somit geben die Meeresbewohner einen höchst interessanten Einblick in ihre Lebensweise. Der Wattwurm ist der bekannteste Wattenmeer-Bewohner, aber auch zahlreiche andere Würmer, Muscheln, Garnelen, Schnecken und Kieselalgen sind im Watt vorzufinden.

An der Nordsee Urlaub mit Kindern machen & das Wattenmeer entdecken: einzigartig & interessant

Der Zeitpunkt, der meistens als „Ebbe“ bezeichnet wird, also dann, wenn der Wasserstand am niedrigsten ist, nennt sich Niedrigwasser. Bei Flut haben wir dann Hochwasser. Bei Niedrigwasser lassen sich die Watt-Bewohner besonders gut erkundschaften.
„Ebbe“ und „Flut“ bezeichnen wir als „Tide oder Gezeit“. Die Gezeiten wechseln sich in einem Rhythmus von gut 6 Stunden ab, so dass in etwas mehr als 24 Stunden 2 mal Hoch- und Niedrigwasser zu beobachten sind.

Eine geführte Wattwanderung in Ihrem Urlaub an der Nordsee mit den Kindern zu buchen ist aber nicht nur empfehlenswert, weil man so zu den besten Küsten gelangt und jede Menge über das Weltnaturerbe und dessen Bewohner lernt, eine ungeführte Wattwanderung birgt große Gefahren.

Eine Wattwanderung ohne kundige Führung kann sogar lebensgefährlich sein. Das Wasser kommt schnell über die Priele (so nennt man die Wasserläufe im Watt) zurück und versperrt Wattwanderern die Rückkehr zum sicheren Strand. Die Priele steigt innerhalb wenigen Minuten von nur einigen Zentimetern zu Flüssen mit schnellem und starkem Wasserstrom an. Die große Gefahr liegt darin, dass sich der Wasserstand so schnell ändert und die Strömung so stark und die Wassermengen so groß werden, dass selbst geübte Schwimmer wenig Chancen hätten.

Doch, wenn Sie in Ihrem Urlaub an der Nordsee mit Kindern eine geführte Wattwanderung buchen, stellt das schnell ansteigende Wasser keine Gefahr dar. Die Wattwanderung wird garantiert zum unvergesslichen Ausflug an der frischen Nordseeluft und ein Höhepunkt des Urlaubs – für Kinder und für Erwachsene!

Urlaub mit Kindern – die Nordsee als perfektes Ferienziel

An der Nordsee gibt es viel zu entdecken. Auch für einen entspannten Strandurlaub ist die Nordsee für Kinder und Erwachsene gleichermaßen ideal. Im Sommer kann in der Nordsee gebadet werden und die Strände laden zum Sonnenbad ein, während die Kinder im Sand Burgen bauen und zahlreiche weitere Beschäftigungsmöglichkeiten finden können.

Im Winter ist ein Urlaub an der Nordsee mit Kindern ebenso interessant. Zugefrorene Strandabschnitte mit bizarren Eisschollen sind für Jung und Alt ein faszinierendes Naturschauspiel.

Urlaub mit Kindern an der Nordsee: das Wattenmeer & viele weitere Ausflugsziele erkunden

Im Wattenmeer leben bis zu 4000 Tier- und Pflanzenarten. Gänse, Enten und Seevögel teilen sich den Lebensraum mit Wattschnecken, Wattwürmern und vielen weiteren Tierarten, die entdeckt werden wollen. Das Wattenmeer ist das zweit-produktivste Ökosystem, nach dem tropischen Regenwald.
Neben dem Wattenmeer sind auch die Salzwiesen ein toller Ausflugstipp, wenn Sie einen Nordsee Urlaub mit Kindern machen. Zahlreiche Vogelarten sind in dem sensiblen Ökosystems zu beobachten.
Aber auch Seehunde und Robben lieben das Wattenmeer und tummeln sich auf den Sandbänken. Von einem Boot aus kann man sie besonders gut beobachten.

Auch Ausflüge auf die Inseln Wangerooge und Spiekeroog sind bequem mit der Fähre von Harlesiel bzw. Neuharlingersiel umzusetzen.
Kanutouren auf der Harle sowie gemütliche Radtouren durch die Felder können Sie von unserem Ferienhof an der Nordsee im Urlaub mit Kindern genießen.

Wer auf unserem Ferienhof an der Nordsee Urlaub mit Kindern macht, erhält von uns selbstverständlich gerne noch mehr Tipps für spannende Ausflüge.

Besichtigen Sie zum Beispiel die Sielhäfen Hooksiel (16 Km entfernt) und Carolinensiel (8 Km entfernt) und/oder das Sielhafenmuseum.
In der Marinestadt Wilhelmshaven (25 Km entfernt) können unter anderem der Jade-Weser-Port, das Marinemuseum, das Nationalparkhaus oder das Aquarium besucht werden.
Kulinarisch soll der Nordsee Urlaub für die Kinder und für Erwachsene natürlich auch nicht zu kurz kommen. Probieren Sie die regionale Küche und lassen Sie sich den fangfrischen Fisch und ein kühles, herbes Jever Bier schmecken. Jever ist auch nur ca. 10 Km von unserem Ferienhof entfernt und hat ein wunderschönes Schloss und eine schnucklige Altstadt zu bieten.
Auch die Hansestadt Bremen ist schnell erreicht, in rund einer Stunde schnuppern Sie wieder Stadtluft, statt die raue Meeresbrise.

Dies waren nur einige Ideen für Ausflüge und Freizeitgestaltungen, wenn Sie Urlaub mit Ihren Kindern an der Nordsee auf unserem Ferienhof machen möchten. Langeweile kommt an der Nordsee im Urlaub bei Kindern garantiert nicht auf!

Gerne können Sie uns bei Fragen zu unserem Ferienhof und zum Urlaub an der Nordsee mit Kindern kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie!